Gepostet: 07.11.2019

Governance Solutions GmbH

„Healthcare und Pflege 4.0“ - Die digitale Transformation von Compliance, Risikomanagement und Standards im Gesundheitswesen – Teil 3


Integration von Standards in digitalisierte, vernetzte Managementsysteme

(Fortsetzung aus JMG 2/2019, S. 109–119)


Journal für Medizin- und Gesundheitsrecht 3|2019

Chefredaktion: Alois Birklbauer, Markus Grimm, Wolfgang Kröll und Oliver Neuper


Sofern Standards den geforderten Entwicklungsstand widerspiegeln oder „strenger“ sind, ist es sinnvoll, sich angemessen an passenden Standards zu orientieren. Standards können „strafbarkeitskonstituierend“ wirken. Gerichte fordern mehr, als das bloße Einhalten von Standards. Sicherheit geht stets vor. Zertifizierte Sicherheit reicht unter Umständen noch nicht einmal.
Angebot anfordern
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.